GZV Mörstadt 1905

Sie sind hier: Startseite

Startseite

 

Willkommen auf den Internetseiten des
Geflügelzuchtvereins 1905 Mörstadt

 

Der Geflügelzuchtverein (GZV) Mörstadt wurde 1905 gegründet und hat heute über 120 Mitglieder. Wir züchten Rassegeflügel wie Enten, Gänse, Hühner, Zwerghühner, Tauben und auch Ziergeflügel. Wir tragen somit zur Erhaltung von Haustierrassen bei. Waren es früher eher wirtschaftliche Gründe Geflügel zu halten, so ist es heute notwendig viele Arten und Rassen vor dem Aussterben zu schützen.

Als unsere Aufgabe sehen wir: Den Erhalt und die Pflege von altem Kulturgut, die gesellschaftliche und soziale Funktion, Jugendarbeit, die Vielfalt im Bereich des Rassegeflügels sowie die wissenschaftliche Bedeutung zu erhalten. Das Pflegen und Födern des Tier- und Artenschutzes und den Erhalt der genetischen Vielfalt sowie der Artenvielfalt. Dies sind überlebenswichtige Aufgaben der heutigen "modernen" Rassegeflügelzucht. Sie fördert menschliche Tugenden wie Geduld, Fürsorge, Verantwortung und Beständigkeit.

Mit der Rassegeflügelzucht verbinden sich Elemente des Schönen und des Nützlichem.

 

 


 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben